Kostenloser Versand und Rückversand Vertrauen seit 1874 Persönliche Beratung: +49 30 851 2020 (Mo. - Fr. 10.00 - 19.00 Uhr, Sa. 10.00 - 18-00 Uhr)

Das sind die Neuheiten von Nomos Glashütte

Nomos Glashütte präsentiert mit ihren Neuheiten 2021 erneut gelebte Leidenschaft für Design und zeigt uns einen optimistischen Ausblick in das neue Uhrenjahr.

Freuen Sie sich auf neue Modelle der Tangente und Metro sowie eine farbenfrohe Club Campus

War Nomos Glashütte in der Vergangenheit vor allen bei Design-Liebhabern die Uhr der Wahl, entdecken immer mehr Menschen die Uhren der sächsischen Manufaktur als echtes Statement-Piece. Seit inzwischen fast 30 Jahren steht Nomos für konsequente Bauhaus-Ästhetik und immer wieder überraschende neue Formen der Zeitanzeige. Das zeigt sich auch wieder in der neuen Kollektion, die Nomos Glashütte kürzlich auf der Messe „Watches & Wonders“ präsentiert hat.

Eins dieser besonderen Merkmale ist von Nomos entwickelte und patentierte Ringdatum: Um das Zifferblatt herum signalisieren farbige Punkte das aktuelle Datum. Dieses war bisher nur der Tangente Update vorbehalten. Jetzt aber dürfen sich auch Fans der Metro-Linie über dieses Feature und den damit verbundenen orangefarbenen Datumsindikator freuen. Ein echter Gewinn für die Kollektion!

Apropos Tangente Update: Auch hier gibt es eine attraktive Neuerung – das Modell erscheint erstmals in der Trendfarbe Nachtblau. Mit dem grünen Datumsindikator im Ringdatum wird außerdem ein frischer, farblicher Akzent gesetzt. Diese Uhr macht sowohl im sportlichen Umfeld als auch im Business-Meeting eine gute Figur.

Neue Farben, die Optimismus ausstrahlen

Die Line Club Campus erhält ebenfalls ein farbliches Update, allerdings nicht das Ringdatum. Die Club Campus steht seit jeher für Optimismus, schließlich ist sie als populäres Geschenk zum Schul- oder Ausbildungsabschluss und damit als Einstiegsuhr in die Welt von NOMOS konzipiert. Jetzt legt Nomos noch eine Schippe drauf. Mit orangefarbenem Zifferblatt oder alternativ mit orangenen Akzentfarben zum grauen Zifferblatt wirken die neuen Modelle besonders jung und fröhlich. Wir glauben, diese Uhr passt in die Zeit.

Vom Optimismus geleitet ist auch das traditionelle Nomos-Engagement für die Hilfsorganisation „Ärzte ohne Grenzen“. In diesem Jahr verkauft die Manufaktur – passend zur Jahreszahl – 2021 Uhren des Modells Tangente mit der charakteristischen, roten Zwölf im Zifferblatt zugunsten der Nothilfe. Diese Uhr ist nicht nur ein wunderschönes Stück Design am Handgelenk, sondern ein echtes Statement für eine gute Sache.

Entdecken Sie die Modelle

Warenkorb (0)

Warenkorb