Kostenloser Versand und Rückversand Vertrauen seit 1874 Persönliche Beratung: +49 30 851 2020 (Mo. - Sa. 10.00 - 20.00 Uhr)

NOMOS Glashütte präsentiert zwei neue Club Sport neomatik Modelle

Sportlich und gleichzeitig elegant in strahlend schönen Farben – so präsentieren sich die beiden neuen Club Sport neomatik Modelle polar und petrol. Dank ihrer stilvollen Ästhetik ist die Sportuhr die perfekte Begleiterin am Schreibtisch, beim Schwimmen und Tauchen oder zu einem festlichen Anlass.

Auf das persönliche Zeitgefühl ist nicht immer Verlass, deshalb ist eine Uhr ein äußerst wichtiges Accessoire, das täglich getragen wird. Neben ihren Funktionen, die selbstverständlich wichtig sind, ist auch die Optik entscheidend, denn eine Uhr sollte zur Kleidung und zum Anlass passen. Mit der neuen Club Sport neomatik hat NOMOS Glashütte eine robuste und hochpräzise Automatikuhr kreiert, die das Potenzial zum Allrounder hat. Dank ihres Unisex-Formats sowie ihres sportlichen und stilvollen Designs glänzt sie in allen Lebenslagen – beim Sport, zu geschäftlichen Anlässen und auch im Alltag.

Ein frisches und schlankes Design

Mit den beiden Neuerscheinungen Club Sport neomatik polar und petrol lässt NOMOS Glashütte die Herzen all jener Uhrenliebhaber höherschlagen, die kleinere und schlankere Uhrenmodelle bevorzugen, jedoch nicht auf erstklassige Funktionen verzichten möchten. Ihr Gehäuse hat einen Durchmesser von 37 Millimetern und eine Höhe von lediglich 8,4 Millimetern. Dadurch schmiegt sie sich wunderbar an das Handgelenk ihres Trägers oder ihrer Trägerin an und kann sogar bequem unter den Ärmeln eines Hemdes oder einer Bluse getragen werden.

Im Inneren des formschönen und schlanken Gehäuses, das bis zu einer Tiefe von 200 Metern wasserdicht ist, sorgt das Manufakturwerk DUW 3001 mit NOMOS-Swing-System für den Antrieb und höchste Ganggenauigkeit. Mit nur 3,2 Millimetern Höhe ist es ebenfalls extrem flach – eine wahrhaftige Meisterleistung, die durch den Boden aus Saphirglas bewundert werden kann. Die Gangreserve beträgt circa 43 Stunden.

Doch kommen wir nun zum Gesicht dieser eindrucksvollen Uhr – dem Zifferblatt. Es ist in Polarblau und Petrolgrün erhältlich – zwei frische und gleichzeitig kraftvolle Farben, die den sportlichen Charakter der Uhr unterstreichen. Der Strahlenschliff des Zifferblatts betont wiederum ihre Eleganz und verleiht den Farben eine besondere Intensität. Leicht abgesetzt befindet sich oberhalb der 6-Uhr-Position eine kleine Sekunde.
Für eine perfekte Ablesbarkeit bei Nacht und unter Wasser sorgt die weiße Super-LumiNova, mit der die Ziffern, Zeiger und Stundenindizes ausgelegt sind. Eine entspiegelte Saphirglasscheibe schützt das Zifferblatt.

Ein Armband aus Edelstahl – eine Besonderheit bei NOMOS Glashütte

Eigens für die Club Sport Modellreihe hat die Uhrenmanufaktur ein Edelstahlarmband entwickelt und weicht dadurch von den sonst üblichen Textil- und Lederbändern ab. Das Gliederarmband ist dreireihig und mit abgerundeten Ecken versehen, sodass es fließend an das Gehäuse anschließt. Als optisches Highlight sind die Glieder in der Mitte poliert, während die äußeren satiniert sind. Für eine hohe Passgenauigkeit sind Schnellwechselstege in das Armband integriert. So können einzelne Elemente bei Bedarf entfernt oder wieder hinzugefügt werden. Für ein leichtes Öffnen und Schließen sowie für einen sicheren Halt sorgt die NOMOS Faltschließe.

 

Für mehr Infos zu diesen Modellen von NOMOS Glashütte kontaktieren Sie uns gerne. Per Kontaktformular, per Telefon unter der Nummer +49 30 8512020 oder per E-Mail info@lorenz.de. Selbstverständlich freuen wir uns auch immer über Ihren Besuch in unserem Juweliergeschäft in der Rheinstr. 59, Berlin Friedenau.

Warenkorb (0)

Warenkorb