Neue Farbe im Doppelpack
Omega präsentiert die Aqua Terra in neuen Varianten

Die Aqua Terra ist eine der beliebtesten Kollektionen aus dem Hause Omega. Die umfangreiche Modellreihe wurde jetzt um zwei weitere Varianten erweitert, welche einen perfekten Tribut an das maritime Erbe Omegas darstellen.

 

Die Omega Seamaster Aqua Terra ist das Chamäleon unter den Uhren des Schweizer Herstellers. Kaum eine andere Modellreihe zeigt sich so vielfältig. Die große Anzahl an unterschiedlichen Zifferblättern und Armbändern hat den Freunden dieses Zeitmessers schon immer die Möglichkeit gegeben, den Look auf die eigenen Vorlieben anzupassen.

 

Und auch wenn die Kollektion bereits viele Modelle umfasst, so ist da immer noch Raum für Neues, um den Appetit der Uhrenliebhaber und Sammler zu stillen. Die Macher von Omega haben stets ein offenes Ohr für die Wünsche ihrer Kunden – und haben deshalb der breiten Palette nun zwei neue Modelle hinzugefügt.

 

Tribut an das maritime Erbe Omegas

Die Neuheiten kommen mit blauem beziehungsweise grünem Zifferblatt und nehmen damit Bezug auf das maritime Erbe Omegas. Beide Varianten sind mit einem Sonnenschliff versehen und zeichnen sich durch ein horizontales „Teak“-Dekor aus. Dieses soll an die hölzernen Deckplanken von Luxussegelyachten erinnern. Außerdem verfügen die Zifferblätter über ein Datumsfenster bei 6 Uhr, die rhodinierten Zeiger und Indizes sind mit weißer Super-LumiNova gefüllt.

 

 

Im Innern sorgt das Omega Master Chronometer Kaliber 8900 für präzise Zeitmessung. Am Handgelenk getragen werden die neuen Omega Seamaster Aqua Terra mit einem polierten und gebürsteten Armband.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir sind weiterhin für Sie da und beraten Sie gern. Zu den gewohnten Öffnungszeiten kümmern wir uns telefonisch und per E-Mail um Ihre Anliegen, Wünsche und Fragen.

 

Tel.: +49 30 8512020

Fax: +49 30 8512410

E-Mail: info@juwelier-lorenz.de