New Sportsmatics
Wiedergeburt der Seiko 5 Sports mit neuen Modellen

Fans mechanischer Uhren aufgepasst: Seiko belebt seine Ikone 5 Sports neu und stellt eine vielseitige Kollektion vor, die ab September auch bei uns erhältlich sein wird.   

 

Die Ikone der 68er ersteht auf und zeigt sich im neuen Gewand: Die robuste Seiko 5 Sports ist mit frischem Design ab September 2019 wieder im Handel. Die japanische Uhrenmanufaktur haucht ihrem Klassiker neues Leben ein und präsentiert ihn in einer vielfältigen Kollektion, passend zu 5 verschiedenen Lifestyles und Spirits.

 

Einzigartige Ikone der Jugend in den 1960ern

 

Die Seiko Sportsmatic 5 wurde bereits 1963 als erste Automatikuhr mit Tag-Datum-Anzeige in Japan entwickelt. Mit ihr gab Seiko das Versprechen, folgende 5 Schlüsselmerkmale zu vereinen: ein automatisches Uhrwerk, eine Tag-Datum-Anzeige auf 3 Uhr, Wasserdichtigkeit, eine versenkte Krone auf 4 Uhr sowie ein Gehäuse und ein Armband, die auf Langlebigkeit ausgelegt sind. Darüber hinaus verliehen neue Federn und Stoßfestigkeitssysteme den Modellen ihre individuelle Stärke.

 

1968 erschien dann die legendäre Seiko 5 Sports-Kollektion mit nochmals weiterentwickelten Merkmalen wie einer verbesserten Wasserdichtigkeit, einem härteren Uhrenglas sowie Zeigern und Indizes mit Leuchtbeschichtung. Gerade für die jüngere Generation wurden die einzigartigen, leuchtenden, auffallenden, unkonventionellen Modelle zu Ikonen und erfreuten sich immer größerer Beliebtheit. Die neuen Designs orientieren sich an dem historischen Erbe, betonen aber noch stärker die Individualität ihres Trägers.  

 

So sind 5 unterschiedliche Ausführungen erhältlich, die zu 5 verschiedenen Lifestyles und Looks passen: Sports, Suits, Specialist, Street und Sense. Alle haben das Gehäusedesign, den pfeilförmigen Minutenzeiger, die markanten dreidimensionalen Indizes sowie eine drehbare Lünette gemein. Die sportlichen Automatikuhren sind in 27 verschiedenen Modellen mit unterschiedlichen Armbändern aus Edelstahl, Leder oder Silikon erhältlich. Natürlich auch bei uns in Berlin-Friedenau!