Kostenloser Versand und Rückversand Vertrauen seit 1874 Persönliche Beratung: +49 30 851 2020 (Mo. - Sa. 10.00 - 20.00 Uhr)
ICON
Mühle Glashütte

der Name für Präzision und präzises Messen

ICON

Mühle Glashütte: Tradition am Puls der Zeit

Seit 1869 – oder seit fünf Generationen – steht der Name Mühle in Glashütte für Präzision und präzises Messen. Robert Mühle gründete damals ein Unternehmen, das Präzisionsmessgeräte für die Uhrmacherindustrie herstellte. Heute führt Thilo Mühle in der fünften Generation den Familienbetrieb, der sich immer noch der Präzision verschrieben hat. Mühle-Glashütte ist einer der wenigen weltweit führenden Spezialisten für hochpräzise Schiffsuhren. Einen ähnlichen Anspruch stellt Mühle auch an seine Armbanduhren mit den bereits genannten Details. Neben den nautischen Zeitinstrumenten stellt Mühle in der Manufaktur in Glashütte aber auch klassische Uhren und sportliche Zeitmesser her. Während die Modelle 29er, Teutonia oder die Robert Mühle besonders elegant sind, strotzen die Modelle Terrrasport, Terranaut, S.A.R., Seebataillon oder ProMare vor Sportlichkeit. An diesen Uhren erkennt man sofort den Anspruch der Marke, Zeitmesser für alle Situationen zu bauen. Entdecken Sie die Uhren von Mühle Glashütte bei Juwelier Lorenz in Berlin.

ICON

Uhren von Mühle Glashütte

Filter

Marken Vorauswahl
Preis
-
Kollektion
Kollektion
Geschlecht
Geschlecht
Material
Material
ICON

Entdecken Sie die Welt von Mühle Glashütte

Mühle Glashütte
29er

Schnell, wendig und dynamisch: diesen Ruf hat die kleine Segeljolle, nach der diese Kollektion benannt ist. Die 29er spiegelt die Werte wider, für die Mühle-Glashütte steht: Präzision, Robustheit und Funktionalität. So sind die reduzierten Zifferblätter mit nachleuchtenden Indizes und Zeigern ausgestattet und die Gehäuse bis 100 Meter wasserdicht. Sie schützen die bewährten automatischen Sellita-Kaliber, die mit der patentierten, höchst stoßsicheren Spechthalsregulierung ausgestattet sind. Die Linie ist mit einer Vielfalt hochwertiger Armbänder erhältlich, von klassischem Leder- über polierte und satinierte Metallbänder sowie eine wasserfeste Leder-/Kautschukkombination.

Mühle Glashütte
Einsatzuhren

Die Einsatzuhren, die Essenz der Glashütter Marke, stecken die Grenzen des technisch Möglichen neu. Gemeinsam mit Spezialeinheiten wie den Seenotrettern oder der Deutschen Marine entwickelt, haben sich die höchst widerstandsfähigen und unter allen Bedingungen präzisen und perfekt ablesbaren Zeitmesser schon bei extremen Einsätzen bewährt. Sie sind der Gipfel der Mühle-Tugenden – Präzision, Ablesbarkeit und Robustheit – unter allen Bedingungen.

Mühle Glashütte
Lunova

Die 2017 vorgestellte Produktfamilie ist ein Paradebeispiel für eine sportliche-elegante Uhr, die sowohl im Business-Umfeld als auch beim Workout eine perfekte Figur abgibt. Die Lunova zeichnet sich durch erstklassige Qualitätsmerkmale aus, wie die Wasserdichtheit von 100 Metern, beidseitig entspiegelte Saphirgläser, welche die nachleuchtenden Zifferblätter schützen, und Schweizer Automatikwerke, die dank der patentierten Spechthalsregulierung die Präzision auch unter härteren Einsatzbedingungen gewährleisten. Mechanikenthusiasten erfreuen sich daran beim Blick durch den Saphirglasboden.

Mühle Glashütte
Panova

Hier ist der Name Programm: Panova setzt sich aus „Panorama“ und „Via“ (Weg) zusammen. Die jüngste Kollektion der sächsischen Uhrenmarke begeistert mit geschmackvollen Farbtönen für die Zifferblätter, die in feinem Sonnenschliff erstrahlen. Dahinter ticken bewährte Sellita-Automatikwerke in den bis 100 Meter wasserdichten Gehäusen. Wie es bei Mühle-Glashütte zum guten Ton gehört, sind sie mit der patentierten und stoßfesten Spechthalsregulierung ausgestattet.

Mühle Glashütte
Promare

„Fürs Meer“ – mit diesem Motto setzt die Produktfamilie sprichwörtlich die Segel. Mit einer Druckfestigkeit von 30 bar ist die wasseraffine ProMare allzeit bereit für Outdoor-Aktivitäten aller Art. Mit ihrem fein geschwungenen Gehäuse beweist sie, dass Sportlichkeit und Eleganz kein Widerspruch sein muss. Hinter den intuitiv ablesbaren Zifferblättern arbeiten bewährte Automatikwerke von Sellita, die von Mühle Glashüttemit der patentierten Spechthalsregulierung bereichert werden.

Mühle Glashütte
Robert Mühle

Als Hommage an Robert Mühle, der die Firma vor über 150 Jahren gründete, ist diese klassische Linie mit echten Manufakturwerken bestückt. Zu den feinen konstruktiven Merkmalen Glashütter Uhrmacherkunst zählen ein gravierter Unruhkloben mit hauseigener Feinregulierung, eine seltene Dreifünftelplatine, das aufwendige Langlochgesperr und natürlich die Mühle-typische, patentierte Spechthalsregulierung.

Mühle Glashütte
Terrasport

Die Linie Terrasport feiert das Comeback der historischen Glashütter Fliegeruhr. Dafür hat sie alles, was im Pflichtenheft der Gattung steht: funktionelle und nachleuchtende Zifferblätter mit intuitiv erkennbaren Stundenmarkierungen, das Fliegeruhrendreieck bei 12 Uhr, bis 10 bar druckfeste Gehäuse und ein nach Chronometer-Norm präzise reguliertes Automatikwerk. Die patentierte Spechthalsregulierung garantiert die Präzision im Cockpit und mit festem Boden unter den Füßen.

Mühle Glashütte
Teutonia

Von der klassischen Dreizeigeruhr über die Mondphasenanzeige bis hin zu Chronographen, die elegante Produktfamilie Teutonia bietet ein vielfältiges Programm an beliebten Zeitmessern. Alle eint die typische, auf das Wesentliche reduzierte Handschrift der Linie und die hochwertigen Ausstattungsmerkmale wie beidseitig entspiegelte Saphirgläser und Sichtböden. In den bis 100 Meter wasserdichten Edelstahlgehäusen verrichten automatische Sellita-Kaliber ihren Dienst. Die patentierte Spechthalsregulierung garantiert die Präzision auch unter härtesten Bedingungen.

Warenkorb (0)

Warenkorb