Kostenloser Versand und Rückversand Vertrauen seit 1874 Persönliche Beratung: +49 30 851 2020 (Mo. - Sa. 10.00 - 20.00 Uhr)
ICON
Tutima Glashütte

Uhren der Extraklasse

ICON

Tutima Glashütte: Zeitmesser mit selbst entwickelten und hergestellten mechanischen Werken

Die Manufaktur Tutima aus Glashütte baut Uhren, die geschichtlich untrennbar mit der Fliegerei verbunden sind. Die bekannten Tutima-Fliegeruhren finden sich an den Handgelenken der NATO-Einsatzkräfte, der Deutschen Bundeswehr und der besten Piloten der Welt. Bereits um 1930 wurde der Name Tutima Glashütte für Qualitätsuhren der UROFA/UFAG (Uhren-Rohwerkefabrik AG) eingeführt, die sich schnell einen guten Ruf erarbeiteten. Der erste Fliegerchronograph wurde dann 1941 unter dem Namen Tutima hergestellt. Seit 2011 werden die eleganten Zeitmesser mit selbst entwickelten und hergestellten mechanischen Werken im Mekka der deutschen Uhrmacherei – in Glashütte – gefertigt. Ob Grand Flieger, Saxon One oder M2: Die Modelle aus Edelstahl mit Leder- oder Edelstahlbändern sind Uhren, die unverkennbar von der Luftfahrt inspiriert sind. Entdecken Sie die Uhren von Tutima Glashütte exklusiv bei Juwelier Lorenz in Berlin.

ICON

Uhren von Tutima Glashütte

Filter

Marken Vorauswahl
Preis
-
Kollektion
Kollektion
Geschlecht
Geschlecht
Material
Material
ICON

Entdecken Sie die Welt von Tutima Glashütte

Tutima
Grand Flieger

Bekannt für außergewöhnliche Fliegeruhren widmet Tutima Glashütte die Linie Grand Flieger ganz den historischen Tutima-Fliegerchronographen aus den 1940er-Jahren. Die aktuelle Neuauflage ist ein Zeitmesser, der sowohl im Design als auch in der Mechanik keine Wünsche offenlässt und mit seiner Zuverlässigkeit und Funktionalität selbst auf dem Weg zur Legende ist.

Tutima
M2

Mit der Linie M2 führt Tutima Glashütte die Erfolgsgeschichte des 1984 lancierten NATO-Chronographen weiter, der bis heute die offizielle Dienstuhr der Piloten der deutschen Bundeswehr ist. Professionelle Piloten, aber auch Flugamateure wissen die kompromisslose Funktionalität und unbedingte Zuverlässigkeit der Fliegeruhr zu schätzen.

Tutima
Patria

Tradition verpflichtet – und Tutima Glashütte bewahrt diese mit der Kollektion Patria. Schlichte Golduhren mit einer kleinen Sekunde und exquisitem Innenleben zeugen von höchstem handwerklichem Können. Zurückhaltend und elegant gestaltete Zifferblätter, häufig mit einem irisierenden Sonnenschliff, geben der Linie ihr unverwechselbares Gesicht.

Tutima
Saxon One

Mit der Linie Saxon One zeigt Tutima Glashütte Kante – und Charakter. Klare Linien trennen fein satinierte von polierten Flächen und erzeugen eine ganz eigene Dynamik. Die pyramidenförmige Lünette bildet zusammen mit den zwei hohen Schultern, zwischen denen die Krone geschützt sitzt, eine harmonische Einheit. Eine neue Ästhetik, die bleiben wird.

Tutima
Sky

Die Linie Sky erweitert die Einstiegskollektion von Tutima Glashütte um farbenfrohe Uhren aus Edelstahl. Die puristisch gestalteten Zifferblätter in knalligem Blau, Grün oder Rot mit einem dunklen Dégradé-Verlauf sind eingefasst von polierten Edelstahlgehäusen. Gehalten von feinen Milanaisearmbändern bilden die leuchtenden Zeitmesser einen außergewöhnlichen Blickfang am Handgelenk.

Tutima
Tempostopp

Uhrmacherische Visionen haben bei Tutima Glashütte eine lange Tradition. Zum 90-jährigen Firmenjubiläum präsentiert die sächsische Manufaktur eine weitere komplette Eigenentwicklung: die Tempostopp mit dem Chronographenkaliber Tutima T659. Der edle Flyback-Chronograph mit einem Gehäuse aus 18 Karat Roségold ist auf weltweit nur 90 Exemplare limitiert.

Tutima Glashütte steht für robuste, kraftvolle und sportliche Armbanduhren, die unter extremen Bedingungen zur Hochform auflaufen – im Wasser wie auch in der Luft. Jetzt in Berlin bei Juwelier Lorenz entdecken.

Warenkorb (0)

Warenkorb